Vlad

Wie soll man das abgefahrene Universum von Vlad beschreiben? Er selbst spricht von einer Feministisch-Ökologisch-Radikalen-Rock-Punk-One-Man-Show mit vielen Liebesliedern und beschreibt sich als „lokalen Künstler der weltweiten Folklore“. Ein Ausflug nach „Vladkistan“ ist in jedem Fall eine Reise wert – und eine spaßige Angelegenheit!

Vlad | 20:30 Uhr | Gummi Wörner | Hauptstraße 90

Werbeanzeigen